Persönliche Investitionen

Was man so alles leisten kann, wenn die Umgebungsfaktoren stimmen :). Es lohnt sich doch einfach ungemein, in ein angenehmes (soziales und materielles) Umfeld zu investieren… Persönliche Belange hinten an zu stellen, weil sonst die Pflichten nicht rechtzeitig erledigt werden können, ist häufig nicht der richtige Weg, wenn meine Selbststudien stimmen ;). Die Effizienzsteigerung durch Wohlergehen ist enorm :D! Dennoch versagen sich viele Menschen die Erfüllung kleinerer Wünsche im Sinne der großen Sache. In meinen Augen häufig der falsche Weg… Investitionen in das eigene Wohlergehen zahlen sich, so sie denn an sinnvollen Stellen getätigt werden, spürbar in Lebenszufriedenheit (über z.B. eine schnellere [berufliche] Zielerreichung) aus. Besser als jede Aktie…!

Hinterlasse eine Antwort